Er schafft auf kleinsten Raum etwas ganz großes, das Resultat ist der Hammer!

Diese Familie hatte es satt, dass Gästezimmer mit dem Arbeitszimmer zu teilen. Eine endgültige Lösung musste her, welche auch zugleich platzsparend ist. Wenn man sich jetzt anschaut, wie das Zimmer vorher aussah, wirst du es gleich nicht mehr wieder erkennen… die Verwandlung ist wirklich der Wahnsinn!

kleines-zimmer-1

Nach etwas Recherche wurden sie fündig, und fanden eine geniale Idee! Eine Konstruktion mit Podest und ausfahrbaren Bett sollte die Lösung aller Probleme sein.

kleines-zimmer-2

Ein Hochbett stand auch kurz im Raum, als jedoch das Alter der Großeltern ins Spiel kam, stand schnell fest, dass diesen eine Klettertour zum Abend nicht mehr zugemutet werden muss. Und schon ging es mit der Unterkonstruktion los.

kleines-zimmer-3

Äußerst wichtig bei diesem Projekt war die Befestigung der Balken an der Wand, sodass später auch alles richtig Fest sitzt.

kleines-zimmer-4

Mithilfe von Kanthölzern und bereits vorrätigen Werkzeug wurde gestartet.

kleines-zimmer-5

Der Rahmen war schnell montiert und mithilfe von Pfeilern abgestützt.

kleines-zimmer-6

Die Querstreben ergaben ebenso den Lattenrost und waren dadurch deutlich stabiler.

kleines-zimmer-7

Langsam nimmt die Konstruktion Form an, und man erkennt schon wohin die Reise gehen soll.

kleines-zimmer-8

Auch der Clou ist bereits zu erkennen, das ausfahrbare Bett ist der Renner an der Geschichte!

kleines-zimmer-9

Zur Sicherung musste auch ab und an eine Schraube in den Boden geschraubt werden.. Aber pssst.

kleines-zimmer-10

Wenn die Wasserwaage dann auch noch der gleichen Meinung ist, kann es nur noch vorwärts gehen.

kleines-zimmer-11

Verschalt wurde das Bett mit Profilhölzern, mit dem ausziehbaren Bett wurde begonnen. Und so sieht’s von der anderen Seite aus.

kleines-zimmer-12

Mithilfe von Griffen ist das Bett später auch einfacher rauszuziehen.

kleines-zimmer-13

Fast Fertig, zur Abdeckung dient eine 20mm dicke Sperrholzplatte.

kleines-zimmer-14

Die Stufen sind auch schon vorbereitet, alles läuft nach Plan!

kleines-zimmer-15 kleines-zimmer-16

Beim verlegen des Schallschutzes sind Nerven gefragt. Hier muss man ziehen und rütteln bis alles passt. In der Ruhe liegt die Kraft!

kleines-zimmer-17

Das Laminat ist schnell verlegt und ist dazu eine kostengünstige und saubere Lösung!

kleines-zimmer-18

Natürlich inklusive Scheuerleisten wie vom Fachmann…

kleines-zimmer-19 kleines-zimmer-20

Ecken und Kanten werden Mithilfe von einfachen Holzleisten verbunden.

kleines-zimmer-21

 

Die Optik spielt natürlich auch eine wichtige Rolle. Daher wird zuerst alles grundiert. Etwas Geduld, damit auch alles gut trocknet.

 

 

 

kleines-zimmer-22

Zeitlos und elegant geht es mit weiß weiter, denn das passt wirklich immer.

kleines-zimmer-23

Mit einer Schicht ist es leider nicht getan, daher das gleiche Spiel noch einmal… Und dann noch den Auszug!

kleines-zimmer-24

Die Sauarbeit ist geschafft noch aufräumen und dekorieren! Hier sind die Frauen gefragt..

kleines-zimmer-25

Der Testlauf mit einer dicken Federkernmatratze klappt super. Nur das Bettzeug muss woanders gelagert werden.

kleines-zimmer-26

Genügend Platz für alle benötigten Dinge…

kleines-zimmer-27

Schaut euch diese Spielwiese an, fertig machen zum einweihen!

kleines-zimmer-29

Alles steht nichts wackelt, das Projekt wurde optimal geplant und durchgeführt…

kleines-zimmer-30

 

Was für eine Inspiration oder? So macht ein Blick in fremde Wohnungen erst richtig Spaß. Weiter so!


Leave a Comment

Close
Täglich Atemberaubende Updates?
Gebt uns einen Like :) Danke